#1

harlekin8

Experte  (308 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://jrr.harlekin8.de

Kleiner Tipp für die SEO-Optimierung von Siquando / web to date Seiten

Hi Folks,

häufig werden unnötig http-requests von den Websiten generiert. Hier ein paar Anregungen um das zu bessern. Original-Dateien vorher sichern.

1.) Aus mehreren CSS-Dateien eine erzeugen lassen

In den Fonts-CSS Dateien folgendes anpassen:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
...
 
Standardinhalt von der z.B. style_arial.css
 
...
 
/* style_design.css */
<cc:include src="style_design.css">
/* style_content.css */
<cc:include src="style_content.css">
/*weitere CSS-Dateien */
...
 
...

Folglich braucht die global.ccml Datei nur noch eine Anweisung:

1
<cc:asset src="&site.stylesheet" dst="sf.css" obj="myfontstyle">

Die anderen können dann via <cc:*>...</cc:*> auskommentiert werden.

2.) Das selbe Spiel kann auch im nächsten Schritt mit den JS-Dateien erfolgen. Es ist möglich vieles in der JQuery-Library zu unterbringen und natürlich vorher auf Funktionalität zu prüfen. ;-)

3.) Letzendlich können aus 10 Grafiken eine einzige erstellt werden - die sogenannten Sprite-Grafiken !

Damit lassen sich diese http-requests drastisch reduzieren, und die Seite wird schneller und beim Ranking besser bewertet ...

Dieser kleiner Tipp bezieht sich nur auf die http-requests !! ...

Viel Erfolg !

748 Aufrufe | 1 Beiträge