#1

Khandro

Mitglied  (47 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.hausmacht.de

Eine schon vorhandene Website in W2D umzusetzen ist anscheinend noch nicht möglich?

Da meine alte HTML-Software langsam mit nichts mehr kompatibel ist, würde ich gern so manches alte Werk in W2D umstricken, aber leider lassen sich diese Sites nur durch mühsamen Stückel-Import umsetzen. Ist da eine Lösung utopisch?

#2

Volker W.

Administrator  (6655 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Reiner HTML-Code läßt sich problemlos via Absatztyp "HTML-Element" einfügen. Für den Import von Inhalten bestehender Websites gibt es im Datei-Menü den Eintrag "WWW-Import Assistent...".

Der vollautomatische Import kompletter bestehender Websites wird aber vermutlich tatsächlich ein Wunschtraum bzw. wie Du es sagst Utopie bleiben.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#3

Cactus

Eroberer  (97 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.arthouze.de  ·   walter.berthold1

#4

W2D Fan

Co-Admin  (3013 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Dass der vollautomatische Import kompletter bestehender Websites wohl eine Utopie bleiben wird, kann ich irgendwie auch wohl verstehen. Websites sollen am liebsten kein Einheitswurst sein, Programme um sie zu erstellen sind das schon sicher nicht. Und man kann nun mal kein Programm schreiben welches alle grosse und kleine Unterschiede abfaengt. Und ich will gar nicht mal wissen wie viele sich beschweren werden wenn sie ihrer Meinung nach zu viel nach optimieren muessen bis es ihre Wuensche entspricht. Denn es wird wie immer auch dann heissen: So viele User, so viele Wuensche.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich, deshalb halte ich ein "Dankeschön" nachdem jemandem geholfen wurde für überaus angebracht und höflich.

Viele hier im Forum veröffentlichte Scripts sind das geistige Eigentum der Ersteller und unterliegen somit das Copyright! Wenn ihr diese Scripts in eure persönliche Seite(n) oder auf Seiten für eure Kunden anwendet, ist ein Quellverweis auf den Beitrag mit dem Script nichts anderes als selbstverständlich.

#5

Khandro

Mitglied  (47 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.hausmacht.de

Zitat von: Cactus

Manchmal ist es sowieso besser, ein (altes) Projekt mal ganz neu aufzusetzen

Dabei kann man ausmisten und vieles besser machen.

Ja! Denn der Code wird ja immer spaghettihafter, je länger man dran rumdoktert.
Aber die gefühlt 20 Websites umzubauen, zu modernisieren und mit den wirklich teilweise sehr hübschen Designs von Siquando aufzuwerten, ist natürlich auch eine Zeitfrage smile_confused_16.png ...

766 Aufrufe | 5 Beiträge