#1

redbeetle

Eroberer  (96 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden

So schön die neuen responsiven Designs auch sind (oder auch nicht):
es fehlen aktuelle Designs mit vertikaler Menüstruktur, ohne die es nicht möglich ist, alte Shops mit vielen Warengruppen sinnvoll darzustellen.

Und da sich an den alten Designs nichts geändert hat, fehlt mir ein wesentlicher Grund, umzusteigen.

 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »redbeetle« (05.10.2016, 17:46)
#2

Volker W.

Administrator  (6661 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Dann steige doch ganz einfach nicht um. ;-)


Alternativ gibt es das Design Vertika von Thomas, welches in Kürze auch für Web/Shop 9 erscheinen wird.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#3

Sobby

As  (114 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.musiker-laden.de

Hallo Leut,

mal ein kurzes feedback von mir zu Siq 9.

Will mich mal outen, habs gekauft.

Irgendwie hoffte ich, das es vielleicht doch irgendwo einige nennenswerte Verbesserungen gibt, die den Kauf 
rechtfertigen.
Hüstel, ich sag dazu erst mal soweit nix.

Die Designs sind für Shops, die keinen Hang zu den riesigen Eyecatchern haben einfach ungeeignet.
Außerdem möchte ich meine bisherige Struktur mit 2 Kontextspalten beibehalten.

nebenbei: Aus meiner Sicht ein furchtbar bescheuerter Trend, den Bildschirm mit nur einem Bild so vollzuknallen)

Mein bisheriges Design von Regine SEO-Nature funzt mit der 9er Version überhaupt nicht, große Darstellungsprobleme, Ausrichtungen
und ineínander verschobene Texte brachten mich auf die Idee das Vertika Design von Thomas zu kaufen.

Ziemlich gewöhnungsbedürftig für mich, hab dabei wohl auch n paar Fehler gemacht und feststellen müssen, das man sich damit doch deutlich intensdiver befassen muss als mit den bisherigen Designs, die ich bisher von "Fremdanbietern" nutzte.

Ok, hab erst mal alles wieder auf die 8er Version zurück und werde Siq 9 auf einem separaten Rechner installieren und mich in Ruhe mit dem Vertika Design befassen.

Gruß Sobby

 

 

 

 


musiker-laden.de siquando-Shop 9, Design Vertika

#4

Thomas

Co-Admin  (1872 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://siquando-designs.de

Die Einstellungsmöglichkeiten sind deutlich umfangreicher als in anderen Designs, das kann am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig sein. SObald man sich daran gewöhnt hat möchte man sie aber nicht mehr missen.

Grundsätzlich ist ein Designumstieg auch immer mit Arbeit verbunden, aber dadurch dass SEO-Nature Vertika im Grundgerüst recht ähnlich ist, dürfte der Umstieg doch gar nicht sooooo schwer fallen?


Viele Grüße
Thomas

siquando-designs.de (ganz NEU: Santa Cruz Pro für Pro Web 3 und Apollon 10 für Siquando Shop, Tutorials, Templateübersichten & Support für Shop 10 + Pro Web 3)

476 Aufrufe | 4 Beiträge