#1

uli99

Forum-Sponsor  (208 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.prager-schinken.eu

Newsletterformular mit Double Opt In

Ich wünschte mir ein Newslettereintragungsformular so wie die anderen (Kontakt) formulare, aber mit Double Opt In und kompatibel mit der integrierten Auftragsverwaltung.

Das heisst nach Eintrag eines Interessenten per Double Opt In, sollte der Interessent mit aktivierter Newsletteroption in die Kundenverwaltung aufgenommen werden.


MfG Uli

Werkzeug: Siquando Shop 9/10 und Template Vertika 9/10

#2

Cactus

Eroberer  (97 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.arthouze.de  ·   walter.berthold1

#3

uli99

Forum-Sponsor  (208 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.prager-schinken.eu

Den Supermailer habe ich mir schon angeschaut... Sieht eigentlich gut aus - vor allem auch der Preis...smile_winking_16.png 🙂

Aber es wird über den eigenen Server versendet und wenn dann ein paar Kunden (Wir haben ca. 67000) vergessen haben nach ein paar Jahren, dass sie den Newsletter mal abonniert haben und z.B.: AOL Kunden sind und sich "beschweren", kann es sein, dass man sehr schnell auf einer schwarzen Liste landet und der ganze Email Versand funktioniert nicht mehr. Auch die ganz normalen Auftragsbestätigungen auf Vorauskassebestellungen können dann Spam sein.

Ferner kann der Newsletter auch gleich kurz nach dem Versandbeginn schnell als Spam eingestuft werden

Das ist eigentlich das einzige Problem, das ich dort sehe...

Abhilfe? Lösung? Whitelisting der Emailadresse... Wo bei wem? Anleitung... Da bin ich leider nicht der Profi...smile_winking_16.png 🙂

 

Ich verwende derzeit SendEmails.com ... 😉 :-)Absolut unbekannt, Absolut günstig, Absolut zuverlässiger Newsletterversand, aber:

Support??? Ich glaube es gibt keinen... Ich habe das ABO vor ca. 10 Jahren abgeschlossen. Seitdem wird monatlich abgebucht und das wars.

Alles andere funktioniert selbstredend...

 

Allerdings dachte ich vor 4 Monaten mal, dass es jetzt aus wäre, aber da war wohl ein Serverumzug, der 3 Tage dauerte...

In der Zeit wollte ich zu sendinblue wechseln wegen dem auch günstigen Preis. Sowas von Betrug hatte ich bis dahin in Bezug auf Newsletter noch nicht erlebt.

Alles durchgelesen, alles gelernt, die aktuelle Liste hochgeladen... Dann kommt eine Überprüfung der Liste, die wohl mehrere Tage dauert - mit dem überraschenden Ergebnis, dass wir die Liste gekauft hätten - diese eben nicht auf legalem Wege zustande gekommen sei...

Ich kann für diese Liste durchs Feuer gehen, denn diese Liste ist in den letzten 17 Jahren monatlich aktualisiert worden in Bezug auf Neueintragungen, Austragungen, Permanent Errors usw... Danach funktionierte GottseiDank SendEmails.com wieder und seitdem bin ich vorsichtig... Vorsicht vor verlorener Zeit...


MfG Uli

Werkzeug: Siquando Shop 9/10 und Template Vertika 9/10


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »uli99« (22.09.2017, 22:35)
158 Aufrufe | 3 Beiträge