#1

dagy80

Neuling  (4 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.megy.ch

Benutzer muss immer Kontodaten ausfüllen

Liebe Forum-User,

ich gehöre zu den Leuten, die von Data-Becker bei Siquando gelandet sind. Ich habe mir damals beide Versionen geleistet, da ich Schritt für Schritt neue Projekte auf das Siquando Pro wechseln wollte. Dies ist mitelerweilen vollzogen. Ich habe damals auch in das Plugin Jetzt Kaufen investiert, da ich immer davon ausging, dass irgendwann die Pro Shop Version kommt, die ja so angepriesen wurde.

Leider hänge ich nun in einer Sackgasse. Die Pro Version ist angenehm zum Arbeiten, jedoch hätte ich in der Weblösung einen anständigen Shop.

Schön wäre es endlich den pro Shop zu haben und ansonsten das Plugin vernünftig weiter zu entwickeln.

ein Muss:

- Kontodaten sollten gespeichert werden, wenn man schon mit Login arbeiten kann.

- Anständige Kontenüberischt (Adressverwaltung, Benutzerverwaltung)

- Ein Artikel sollte auf der Seite mit dem jetzt kaufen mit Bild erfasst werden. Zur Zeit muss ich Bild und Test jedes Artikels rein machen und darunter oder daneben noch das "Jetzt Kaufen" einfügen und dort auch wieder Artikelnamen und Bild erfassen. Nur so ist es auf der Seite Sichtbar und auf der Bestellbestätigung.

ich glaube dies wäre sehr einfach umzusetzen

Schön zu haben:

- Importmöglichkeiten von Artikeln

- Artikelliste gem. Stamm (ohne dass auf der Seite jeder einzelne Artikel von Hand eingegeben werden muss

Sollten jetzt irgend welche Benutzer schreiben "dann wechsle doch auf das Web, wenn Du Shopfunktionen benötigst". Leider lehne ich das ab. Web machte mir damals den Eindruck als wäre dies die alte Databeckerlösung und die Pro Version die neue, welche wohl in Zukunft von Siquando auch weiter entwickelt wird. Ich fragte damals betreffend dem Web Shop und Pro Shop an. Es hiess der Pro Shop komme und sei das non-plus-Ultra, man könne zur Zeit mit dem Jetzt Kaufen Plugin das nötigste erledigen. Wieder Geld zu investieren in die meiner Meinung nach doppelspurigen Produkteentwicklung von Siquando ist keine Option. Auch der Aufwand von Pro zu Web wechseln ist meiner Meinung nach viel zu gross.

 

840 Aufrufe | 1 Beiträge