#1

wke

Routinier  (273 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.kleinstaedter.de

Rückwärts zählen via Einbindung eines JavaScript-Codes

unter w2d gab es ein schönes Plugin "countdown", in NG fehlt es leider.

Ich habe auf der Homepage www.jjam.de einige scripte gefunden, u.a. auch einen countdown, der nach Angaben des Programmierers frei genutzt werden kann.

vielleicht für den einen oder anderen interessant.

Zitat:

- Nutzungsbedingungen -

Alle angebotenen Programme können zu beliebigen legalen Zwecken verwendet, kopiert, verändert oder weitergegeben werden. Ob mit privater oder kommerzieller Zielsetzung ist mir egal.

Über einen Link oder oder ein Feedback würde ich mich freuen, muss aber nicht sein.

Was ich nicht mag, aber leider schon vorgekommen ist, ist meine Programme unter fremdem Namen auf anderen Webseiten wiederzufinden, die dort als Eigenleistung präsentiert werden.

Albert, JJAM

 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Volker W.« (28.03.2014, 01:44)
#2

Volker W.

Administrator  (6657 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Vielen Dank für diesen Hinweis, Wolfgang!

Coole und für mich sehr nachvollziehbare Nutzungsbedingungen, nicht wahr? :)


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#3

wke

Routinier  (273 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.kleinstaedter.de

na ja, vielleicht machen wir uns ja alle viel zu viel Gedanken. Kann ja sein, dass siquando uns total überrascht und diese Gimmiks alle schon enthält ;)

#4

wke

Routinier  (273 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.kleinstaedter.de

Ich habe das countdown-Script mal etwas auf meine Bedürfnisse angepasst und ... es läuft.

Kann auf www.kleinstaedter.de begutachtet werden.

#5

wke

Routinier  (273 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.kleinstaedter.de

 

Hallo zusammen,

 

hier mal das von mir angepasste HTML-Script eines Countdown-Zählers. Das Original gefunden auf der Seite  www.jjam.de

 

 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
<html>
  <head>
    <title>Datum-Countdown mit JavaScript</title>
 
    <style type="text/css">
    f1 {
    background-color: #debfc0;
    border: 3px solid #83241e;
    border-radius: 10px;
    padding: 4px;
    }
    </style>
 
    <script language="JavaScript">
      // Ziel-Datum in MEZ
      var jahr=2014, monat=8, tag=02, stunde=10, minute=00;
      var zielDatum=new Date(jahr,monat-1,tag,stunde,minute);
 
      function countdown() {
        startDatum=new Date(); // Aktuelles Datum
 
        // Countdown berechnen und anzeigen, bis Ziel-Datum erreicht ist
        if(startDatum<zielDatum)  {
 
          var jahre=0, monate=0, tage=0, stunden=0, minuten=0;
 
          // Jahre
          while(startDatum<zielDatum) {
            jahre++;
            startDatum.setFullYear(startDatum.getFullYear()+1);
          }
          startDatum.setFullYear(startDatum.getFullYear()-1);
          jahre--;
 
          if(jahre>0) {
          monate=monate+(jahre*12)
          }
 
          // Monate
          while(startDatum<zielDatum) {
            monate++;
            startDatum.setMonth(startDatum.getMonth()+1);
          }
          startDatum.setMonth(startDatum.getMonth()-1);
          monate--;
 
          // Tage
          while(startDatum.getTime()+(24*60*60*1000)<zielDatum) {
            tage++;
            startDatum.setTime(startDatum.getTime()+(24*60*60*1000));
          }
 
          // Stunden
          stunden=Math.floor((zielDatum-startDatum)/(60*60*1000));
          startDatum.setTime(startDatum.getTime()+stunden*60*60*1000);
 
          // Minuten
          minuten=Math.floor((zielDatum-startDatum)/(60*1000));
          startDatum.setTime(startDatum.getTime()+minuten*60*1000);
 
          // Sekunden
          // sekunden=Math.floor((zielDatum-startDatum)/1000);
 
          // Anzeige formatieren
          // (jahre!=1)?jahre=jahre+" Jahre,  ":jahre=jahre+" Jahr,  ";
         (monate!=1)?monate=monate+" Monate,  ":monate=monate+" Monat,  ";
          (tage!=1)?tage=tage+" Tage,  ":tage=tage+" Tag,  ";
          (stunden!=1)?stunden=stunden+" Stunden,  ":stunden=stunden+" Stunde,  ";
          (minuten!=1)?minuten=minuten+" Minuten bis zum Kartenvorverkauf  ":minuten=minuten+" Minute bis zum Kartenvorverkauf";
          // if(sekunden<10) sekunden="0"+sekunden;
          // (sekunden!=1)?sekunden=sekunden+" Sekunden":sekunden=sekunden+" Sekunde";
 
          document.countdownform.countdowninput.value=
              monate+tage+stunden+minuten;
 
          setTimeout('countdown()',200);
        }
        // Anderenfalls alles auf Null setzen
        else document.countdownform.countdowninput.value=
            "0 Jahre,  0 Monate,  0 Tage,  0 Stunden,  0 Minuten  und  00 Sekunden";
      }
    </script>
  </head>
 
  <body onload="countdown()">
    <form name="countdownform">
      <p> 
        <f1>noch <input type="text" style="background-color: #debfc0; border: 0px;" size="85"  border="0" name="countdowninput"></f1>
      </p>
    </form>
  </body>
 
</html>

 

 

Zitat des Herstellers:

- Nutzungsbedingungen -

Alle angebotenen Programme können zu beliebigen legalen Zwecken verwendet, kopiert, verändert oder weitergegeben werden. Ob mit privater oder kommerzieller Zielsetzung ist mir egal.

Über einen Link oder oder ein Feedback würde ich mich freuen, muss aber nicht sein.

Was ich nicht mag, aber leider schon vorgekommen ist, ist meine Programme unter fremdem Namen auf anderen Webseiten wiederzufinden, die dort als Eigenleistung präsentiert werden.

Albert, JJAM

 

Gruß
Wolfgang

 


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal bearbeitet, zuletzt von »wke« (28.03.2014, 01:20)
#6

Volker W.

Administrator  (6657 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Vielen Dank, Wolfgang!!!

Bei Euch beiden (Dir und Jürgen) brauche ich mir ja um Scripte-Nachschub keinerlei Sorgen mehr zu machen. ;) Schön, daß Ihr auch die Nutzungsbedingungen immer sehr sorgfältig beachtet.

Kleiner Tipp:
Ich glaube, die Breite der Code-Box muß auf 99% gestellt werden, damit kein horizontaler Scrollbalken unter dem gesamten Beitrag entsteht. Ich werde mal schauen, ob ich diesen Wert irgendwie als Voreinstellung definieren kann. Ansonsten wäre es sinnvoll, daß Ihr diese 99% selbst einstellt.

Ansonsten - tolles Script und sehr schön angepaßt!!! Weiter so. :)


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#7

wke

Routinier  (273 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.kleinstaedter.de

Danke Volker für dein Lob.

Gruß
Wolfgang

#8

risiko98

Forum-Sponsor  (100 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.risikofonds98.de

Das mit dem Countdown hast du wieder toll hinbekommen Wolfgang !!!

Gruß,

Jürgen

2484 Aufrufe | 8 Beiträge