#1

WIKO

Forum-Sponsor  (4 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://informatik-ganz-einfach.de

Wie findet man die (richtigen) Einstellungen

Siquando schreibt:

Die Umsetzung der Verbraucherrechte-Richtlinie vom 13.06.2014 hat einige Änderungen für den Verkauf von Downloads mit sich gebracht. Bei SIQUANDO eine Selbstverständlichkeit: das Modul wurde in Hinblick auf diese Änderungen optimiert. Und auch die notwendigen Änderungen für die Besteuerung von Verkäufen an Endkunden aus dem EU-Ausland ab dem 01.01.2015 sind bereits „an Bord“.

 

Ich habe mal ein Testkonto mit einer Bestellung eines schwedischen (Test-) Kunden aufgemacht. Mehrwertsteuerberechnung wie für Deutschland (19 statt 25%) oder verstehe ich da was verkehrt?

Auch eine Testbestellung aus der Schweiz zeigt 19% (statt m. E. 0%).

#2

Volker W.

Administrator  (6659 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

In der Plugin-Konfiguration unter Erweiterte Einstellungen -> Register Länder -> "+ Neu" bzw. "Bearbeiten" -> Eingabefeld "Abweichender USt-Satz" kann dies problemlos für jedes beliebige Land entsprechend eingestellt werden.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

816 Aufrufe | 2 Beiträge