#1
Avatar

Unbekannt

Gelöscht

Designs selber erstellen und gestalten

Hier gibt es den Nachfolger von Artisteer. Interessant ist auch die HTML-Version. Mal in den Quellcode schauen, denn wer sich auskennt......

#2

Volker W.

Administrator  (6659 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Steht das in irgendeinem Zusammenhang mit web to date bzw. kann man w2d-Designs damit erstellen? Ich frage aufgrund des von Dir gewählten Unterforums.

Ansonsten gehört das ja in den allgemeinen Bereich des Forums und da am ehesten in "Alternative CMS-Lösungen".


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#3
Avatar

Unbekannt

Gelöscht

Ich denke schon, Volker.
Schaut man in den Quellcode der HTML-Designkreation kann man leich sein eigenes Design für W2D oder Siquando Web ersdtellen.
Deshalb mein Verweis auf: "... denn wer sich auskennt....."

#4

Volker W.

Administrator  (6659 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Naja, ein HTML-Design ist noch lange kein CCML-Design für w2d mit allem Drum und Dran (erweitete Eigenschaften, Varianten, kompatibel auch mit Warenkorb, Kasse usw. aus s2d etc.pp. ...).

Dazu bedarf es eines sich extrem gut auskennenden Profis.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

691 Aufrufe | 4 Beiträge