#1

küstenötte

Eroberer  (80 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.mtc40plus.de

Hallo Community,

unter Web 9 hatte ich die Möglichkeit, das Plugin "RSS-Reader" zu nutzen. Dieses Plugin gibt es in Pro Web 3 nicht mehr.

Gibt es trotzdem eine Lösung, den Reader in Pro Web 3 einzupflegen?


Gruß

Ulli


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Volker W.« (29.11.2018, 20:43)
#2

Volker W.

Administrator  (6659 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Mit ein bißchen Experimentierfreude und ein paar rudimentären Grundkenntnissen in PHP kann man so etwas via Absatztyp PHP-Clip hinbekommen.

Beispiel >>


Ich wünsche mir ein natives Plugin RSS-Reader für Pro Web übrigens schon seit Jahren (siehe dazu auch bspw. HIER und HIER). Darüberhinaus habe ich (u.a.) diesen Wunsch auch schon vor langem an Siquando direkt geäußert, bisher leider jedoch ohne Resonanz.


Resümee:

Ich bastle mir das dann halt selbst. Die Absatztypen HTML-Clip und PHP-Clip sind seit Beginn an (schon zu Zeiten von einst web to date NG) meine besten Freunde. 😉


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#3

küstenötte

Eroberer  (80 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.mtc40plus.de

Hallo Volker,

vielen Dank für Deine Info, aber nicht jeder der hier im Forum Hilfe sucht, ist firm in HTML, PHP oder Java. Ich habe mir PRO3 zugelegt, weil es mir schmackhaft gemacht worden ist innovativ und unabhängig von Programmiersprachen leicht zu handeln sein soll. Ich hätte bei WEB9 bleiben sollen, es gibt einige Features, die ich in PRO3 doch vermisse, bei dem Preis von 399 € bin ich eigentlich davon ausgegangen, daß mir zumindest die Werkzeuge zur Verfügung stehen, die in WEB9 Standard sind.

 

Gruß

Ulli


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »küstenötte« (30.11.2018, 12:58)
#4

Volker W.

Administrator  (6659 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Ich kann mir in den meisten Fällen via HTML, PHP und JavaScript irgendwie selbst helfen, sehe es jedoch trotzdem wie Du. Ein modernes RSS-Reader Plugin sollte nativ in Pro Web zur Verfügung stehen. Warum dies in der dritten Generation immer noch nicht so ist, verstehe ich ebenfalls nicht, zumal ein solches Plugin technisch wirklich kein Hexenwerk ist.

Richte Deinen berechtigten Feature-Wunsch (bzw. Deine Kritik) daher direkt an Siquando. Je mehr danach fragen, desto eher wird sich (u.U.) etwas tun.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#5

küstenötte

Eroberer  (80 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.mtc40plus.de

Hallo Volker,

ich habe bei Siquando die Anfrage gestellt. Hier die Antwort:

Leider ist die RSS Technologie inzwischen veraltet. Viele Browserhersteller unterstützen in Ihren aktuellen Browserversionen kein RSS mehr. Daher haben wir uns entschlossen, RSS in Pro web 3 nicht mehr anzubieten. Es tut uns leid, aber so ein Plugin wird es nicht mehr geben.

 

Gruß
Ulli

#6

Volker W.

Administrator  (6659 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

#7

Lurchi

As  (123 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.zernetsch.de   ·   zernetsch

Hallo Volker,

ich habe bei Siquando die Anfrage gestellt. Hier die Antwort:

Leider ist die RSS Technologie inzwischen veraltet. Viele Browserhersteller unterstützen in Ihren aktuellen Browserversionen kein RSS mehr. Daher haben wir uns entschlossen, RSS in Pro web 3 nicht mehr anzubieten. Es tut uns leid, aber so ein Plugin wird es nicht mehr geben.

 

Gruß
Ulli

 Hallo Uli,

was SIQUANDO hier vertritt, kann ich so nicht ganz bestätigen. Wir müssen uns ja nur mal auf den gängigen großen Internetseiten umschauen. Überall werden auch RSS-Feeds angeboten. Und nur, weil die großen Browser kein RSS mehr unterstützen, kann man davon nicht ableiten, dass RSS nicht mehr genutzt wird. Vielmehr ist es doch so, dass die großen Browseranbieten auf allen Ballast verzichten, um ihren Browser schneller zu machen. Im Falle von RSS gibt es für alle namhaften Browser Plugins, die der interessierte Nutzer installieren kann und deshalb können die Browserhersteller darauf verzichten.

Es gibt auch hier von der vertrauenswürdigen Quelle "Tagesschau" einen nicht sehr alten Bericht zu diesem Thema: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/rss-feed-101.html

Vielleicht sollte ich diesen Hinweis eher an SIQUANDO senden, als hier im Forum 🙂

Viele Grüße

Volker


-----

Viele Grüße
Volker

#8

Volker W.

Administrator  (6659 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Ich sehe das ähnlich, und gerade weil gewisse Browser wie Chrome und Edge RSS-Feeds nicht mehr eigenständig darstellen, ist es sinnvoll und mehr als angebracht, innerhalb Pro Web ein natives Plugin zur Anzeige von RSS-Feeds bereitzustellen.

Wie bereits gesagt kann ich persönlich mir in solchen Angelegenheiten via PHP, JavaScript usw. meist selbst helfen, die allermeisten Anwender sind jedoch darauf angewiesen, daß altbewährte Plugins, welche seit Jahr und Tag in Siquando Web (und dem Vorgänger web to date) zur Verfügung stehen, auch Bestandteil von Pro Web sind oder dies zumindest in absehbarer Zeit sein werden.


Zur Info:

Auch unser Forum bietet sowohl von jedem einzelnen Unterforum als auch von der Startseite RSS-Feeds an.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

237 Aufrufe | 8 Beiträge