#1

FRoesner

Mitglied  (43 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.zum-nachreisen.de  ·   frank.roesner

Hallo miteinander,

ich schaffe es nicht, meine Website auf einen SFTP-Server hochzuladen. Auf dem alten FTP-Server funktioniert es.

Wie muss ich denn die Einstellungen unter "Veröffentlichen" vornehmen, damit es auch unter SFTP geht? 

Vielleicht kann mir jemand einen z.T. geschwärzten Screenshot schicken.

Danke.

Frank

 

 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »W2D Fan« (19.11.2018, 17:05)
#2

W2D Fan

Co-Admin  (3013 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Vielleicht hilft dir DIESEN Beitrag.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich, deshalb halte ich ein "Dankeschön" nachdem jemandem geholfen wurde für überaus angebracht und höflich.

Viele hier im Forum veröffentlichte Scripts sind das geistige Eigentum der Ersteller und unterliegen somit das Copyright! Wenn ihr diese Scripts in eure persönliche Seite(n) oder auf Seiten für eure Kunden anwendet, ist ein Quellverweis auf den Beitrag mit dem Script nichts anderes als selbstverständlich.

#3

FRoesner

Mitglied  (43 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.zum-nachreisen.de  ·   frank.roesner

Danke Marjorie, 

das hat teilweise geholfen. Ich habe festgestellt, dass das Feld "Uploader:", bei dem man "SFTP-Upload (SSH File Transfer)" überhaupt erst einstellen kann, bei mir nicht angezeigt wird. Da nützt es auch nichts, wenn die sonstigen Zugangsdaten korrekt sind.

Gruß

Frank

 

#4

W2D Fan

Co-Admin  (3013 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Das Feld gibt es erst in Version 10.

In alle ältere Versionen ist SFTP-Upload nicht vorgesehen.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich, deshalb halte ich ein "Dankeschön" nachdem jemandem geholfen wurde für überaus angebracht und höflich.

Viele hier im Forum veröffentlichte Scripts sind das geistige Eigentum der Ersteller und unterliegen somit das Copyright! Wenn ihr diese Scripts in eure persönliche Seite(n) oder auf Seiten für eure Kunden anwendet, ist ein Quellverweis auf den Beitrag mit dem Script nichts anderes als selbstverständlich.

#5

FRoesner

Mitglied  (43 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.zum-nachreisen.de  ·   frank.roesner

Danke Dir. Dann muss meine Bekannte, der ich behilflich bin, wohl über ein Update nachdenken (Ich selbst nutze Pro Web 3).

Superschnelle und kompetente Antwort. Du bist klasse!

LG

Frank

 

491 Aufrufe | 5 Beiträge