#1

Lomi1974

Neuling  (2 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.lmb-immobilien.com

Hallo zusammen,

wie kann ich die Cookie-Bestätigung in Web 8 einbauen?

Gruß

Lomi


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »W2D Fan« (01.09.2018, 10:58)
#2

W2D Fan

Co-Admin  (3012 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

LINK. Den Code laut Beschreibung auf der Seite in die navigation.ccml einpflegen.


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich, deshalb halte ich ein "Dankeschön" nachdem jemandem geholfen wurde für überaus angebracht und höflich.

Viele hier im Forum veröffentlichte Scripts sind das geistige Eigentum der Ersteller und unterliegen somit das Copyright! Wenn ihr diese Scripts in eure persönliche Seite(n) oder auf Seiten für eure Kunden anwendet, ist ein Quellverweis auf den Beitrag mit dem Script nichts anderes als selbstverständlich.

#3

Lomi1974

Neuling  (2 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.lmb-immobilien.com

Unnötiges Zitat gemäß Forenregeln § 2 Abs. 6 gelöscht. [Volker W.]


Danke für die Antwort, aber wo finde ich die Eingabemaske der navigation.ccml in Siquando Web 8 Build 2744?


Gruß

LOMI


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Volker W.« (15.05.2018, 23:11)
#4

W2D Fan

Co-Admin  (3012 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Du solltest doch wirklich mal darauf achten was wo auf deinem Rechner installiert wird. 😉 Es könnte dich für schlimmeres hüten.

Aber schau mal auf deinen Rechner unter c:/Program Files (x86)/SIQUANDO/Web 8/Designs/Ordern deines Designs


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich, deshalb halte ich ein "Dankeschön" nachdem jemandem geholfen wurde für überaus angebracht und höflich.

Viele hier im Forum veröffentlichte Scripts sind das geistige Eigentum der Ersteller und unterliegen somit das Copyright! Wenn ihr diese Scripts in eure persönliche Seite(n) oder auf Seiten für eure Kunden anwendet, ist ein Quellverweis auf den Beitrag mit dem Script nichts anderes als selbstverständlich.

#5

inselpirat

Routinier  (439 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.ameland-tips.de

Lomi,

mach das bitte nur, wenn du sicher bist das Du weißt was du da machst !!

Du musst in den Designordner deines Designs ( der Pfad ist wie Marjorie im Vorpost beschrieben hat )

Dort findest du die entsprechende navigation.ccml ( ABER ACHTUNG - WENN DU NICHTS DAMIT ANZUFANGEN WEISST - FINGER WEG)

Von der Datei unbedingt eine Kopie anlegen, bevor du daran arbeitest !!!

Du benötigst einen entsprechenden Editor ( z.B. Notepad++ ) um an der Datei Änderungen vorzunehmen.

Wenn du dich für eine der drei Auswahlmöglichkeiten zur Anzeige des Hinweises entschieden hast, kopierst du den entsprechenden Code, den Dir die oben angebotene Seite anbietet, z.B.

<!-- Start Cookie Plugin -->
<script type="text/javascript">
 window.cookieconsent_options = {
 message: 'Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.',
 dismiss: 'Ok, verstanden',
 learnMore: 'Mehr Infos',
 link: 'https://deine Seite eingeben.de/datenschutz',
 theme: 'light-floating'
 };
</script>
<script type="text/javascript" src="//s3.amazonaws.com/valao-cloud/cookie-hinweis/script-v2.js"></script>
<!-- Ende Cookie Plugin -->

 

Diesen Code musst du in der navigations.ccml vor dem sich schließenden </head> eingeben.

Solltest du Probleme haben das </head> zu finden, gebe in Notepad++ das Suchwort ein und der Editor führt dich zur richtigen Stelle.

Solltest Du überhaupt nichts damit anfangen können - lass die Finger von solchen Dateien - man kann sehr schnell sehr viel zerstören.

Hier gibt es genügend Leute ( z.B. Conny ) die immer für ´nen schmalen Taler gerne helfen.

VG

 

 

 

#6

beala

Grünschnabel  (13 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.projectexlnce.de

Danke, das war genau das was ich suchte

1801 Aufrufe | 6 Beiträge