#1

Saltimbanco

Mitglied  (29 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.extravaganzas.de

Wie kann ich diese Meldung beheben ? - Bitte um Hilfe der Community !

Hallo zusammen,

 

leider habe ich noch ein Problem in der Veröffentlichung meiner Website. Die Übertragung des Siteprojektes habe ich testhalber erfolgreich übertragen. Leider wird bei dem Anklicken des Warenkorbes bzw. im Warenkorb "Mein Konto", erhalte ich die Fehlermeldung:

*Keine sichere Verbindung mit dieser Seite möglich

Dies liegt möglicherweise daran, dass die Website veraltete oder unsichere TLS-Sicherheitseinstellungen verwendet. Wenn das Problem wiederholt auftritt, wenden Sie sich an den Besitzer der Website.

Ihre TLS-Sicherheitseinstellungen weisen keine Standardwerte auf, was ebenfalls diesen Fehler verursachen könnte."

 

Ich habe daraufhin zunächst meine Sicherheitseinstellungen im Explorer (IE unter Win 10 Pro) genauer untersucht, jedoch keine für mich signifikanten möglichen Ursachen finden können.

Ich habe dann im Siquando Shoptodate 10 die Veröffentlichungsoptionen genauer untersucht:

HTTP-Target URL: http://www.extravaganzas.de/shop/

SSL Target URL: https://www.extravaganzas.de/shop/

 

Die Seite lässt sich einwandfrei aufrufen, jedoch erhalte ich o.g. Meldung in dem Moment, wo ich auf den Warenkorb und dann die Rubrik "Mein Konto" aufrufen möchte.

Im Augenblick habe ich - testhalber - nur die vorgefertigten Mustersites geladen, insofern ist die Website noch nicht produktiv.

Ich bin für Hilfen zur Lösung dieses o.g. Problems sehr dankbar.

 

Gruss

Saltimbanco


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »W2D Fan« (27.09.2018, 08:26)
#2

Volker W.

Administrator  (6657 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Ganz einfach:

Auf Deinem Server bzw. Webspace ist für die Domain extravaganzas.de aktuell kein SSL-Zertifikat angelegt bzw. aktiviert.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#3

Saltimbanco

Mitglied  (29 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.extravaganzas.de

Hallo Volker,

 

danke für Deine Hilfe - klär ich ab und melde mich, sobald ich hierzu Infos habe.

 

LG

Saltimbanco (Mike)

 

 

#4

Saltimbanco

Mitglied  (29 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.extravaganzas.de

Hallo zusammen,

wollte nur kurz heute mitteilen, daß das Problem gelöst ist - es war tatsächlich ein abgelaufenes SSL-Zertifikat bzw. ein vom Provider herausgenommenes SSL-Zertifikat. ich habe nun ein neues Zertifikat bestellt und erhalten. Der Provider hat es nun im System eingepflegt und ... es hat funktioniert.

Von daher kann diese Anfrage als "erfolgreich erledigt" abgeschlossen klassifiziert werden.

 

Gruss

Saltimbanco (Mike)

 

1585 Aufrufe | 4 Beiträge