#1

R.M.

Mitglied  (37 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.baubeschlagshop.de

Hallo und Guten Tag,

Business Plus bzw. Business Pro von Leontodo und Finos von Abamsoft,
scheinen wohl die einzigen Warenwirtschaft-/Finanzbuchhaltung-Programme zu sein,
die mit shop to date "zusammen arbeiten".

Hat jemand Erfahrung mit diesen Programmen, im Zusammenhang mit shop to date
(fall sich von den Siquando-Nutzern noch jemand daran erinnert smile_winking_16.png)
und würde diese hier mitteilen ?

<> Funktionalität allgemein ?
<> funktioniert das reibungslos mit der Schnittstelle ?
<> Service/Support ?

Danke für zahlreiche Rückmeldungen.

Und ja, ich weiß, daß man sich Testversionen downloaden kann,
aber mir geht es hier um bisher gemachte Erfahrungen anderer.

(wir arbeiten mit s2d 7 pro und momentan dazu manuell mit Quickbooks von Lexware
aber demnächst soll unser neuer, umfangreicherer Onlineshop starten
und dann wird's ggfs. noch mühseliger die Aufträge manuell zu übertragen)

Gruß
Roland

 

#2

krokusknospe

Forum-Sponsorin  (417 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.bettina-bizzarro.de

Hallo Roland,

nein, ich habe bisher keine Erfahrungen weder mit Abamsoft noch mit Leontodo. Ich setze wie Du im Moment noch QuickBooks im Zusammenspiel mit s2d 8s pro ein, was aber aufgrund des manuellen Abgleichs sehr mühselig ist.

Ich persönlich favorisiere die Lösung von Leontodo. Was mich daran stört, ist, dass man kein Online-Banking machen kann. Diese Funktion ist in QuickBooks vorhanden und wird genutzt.

Ich habe noch die alte Auftrag + Rechnung 2013 auf dem Rechner. Die Synchronisierung von A&R funktioniert super. Das Programm von Leontodo basiert auf A&R, somit erwarte ich keine Probleme bei der Synchronisierung. Den Support von Leontodo habe ich für A&R 2 oder 3 x in Anspruch genommen. Hat alles gepasst, kein Grund zur Klage.

 

 

 


Noch einen schönen Tag wünscht Euch

Bettina

#3

R.M.

Mitglied  (37 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.baubeschlagshop.de

Hallo Bettina,

danke für Deine Erfahrung.

Ja, das mit dem fehlenden Onlinebanking ist nicht so toll
und eine Schnittstelle zu Paketdiensten gibt es scheinbar auch nicht (?)

(bei Abamsoft "DTA-Schnittstelle" und "Versender-Schnittstelle" als Zusatz-Module - ob's was taugt) ?)

Gruß
Roland

#4

urd

Eroberer  (51 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.ulrich-reform.de/s_endkunden

Hallo Roland,

wir arbeiten seit 3,5 Jahren mit Shop & Finance to Date. Das Theme ist sehr umfangreich, lass uns daher nächste Woche mal telefonieren.

Grüße aus Nürnberg

#5

R.M.

Mitglied  (37 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.baubeschlagshop.de

Hallo,

ja gerne, danke.

Gruß
Roland


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »R.M.« (05.12.2014, 00:16)
#6

krokusknospe

Forum-Sponsorin  (417 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.bettina-bizzarro.de

Hallo Roland, wie ist Deine Entscheidung eigentlich ausgefallen?


Noch einen schönen Tag wünscht Euch

Bettina

#7

R.M.

Mitglied  (37 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.baubeschlagshop.de

Hallo Bettina,

wir haben uns jetzt für FINOS von Abamsoft entschieden.

Der "Austausch" zwischen s2d und Finos funktioniert bisher reibungslos.
Auch die Übernahme der Varianten funktioniert.

Allerdings ist das Programm sehr komplex und wir sind noch dabei uns einzuarbeiten.
In sofern auch gewöhnungsbedürftig, da ich ja vorher mit Quickbooks gearbeitet hatte.
Aber das "Problem der Gewöhnung" hat man ja in den meisten Fällen bei einem Software-Umstieg.

Das Angebot von Abamsoft ist modular aufgebaut.
Wir haben das Standardprogramm gekauft
+ ein zweiter Arbeitsplatz
+ Modul Webshopverwaltung
+ Modul Varinatenverwaltung
+ Modul Kundenakte
+ Versenderschnittstelle
Außerdem haben wir das alles (per Fernwartung) von Abamsoft installieren lassen:
Das Programm mit den Modulen auf einem Virtuellen Server bei Hosteurope (mit "Windows 2008 Server"),
sowie 2 Clients (also 1. und 2. Arbeitsplatz) auf 2 Rechnern an verschiedenen Standorten.
Wir haben diese Lösung gewählt, weil wir so von unseren 2 Standorten in Bayern und in NRW
damit arbeiten können. Die Finos/WaWi-Datenbank befindet sich auf dem Server.

Kosten für Programm + 2. Arbeitsplatz + Module + Installation waren insgesamt etwas über 850,- EUR (netto)

Wir wollen noch die Module "DATEV-Schnittstelle" und "DTA-Schnittstelle" dazu kaufen.

Für Dich ist ja das Thema "Online-Banking" wichtig.
Mit Finos kann man auch kein Onlinebanking machen.
Dazu, ob und wie das mit der DTA-Schnittstelle klappen wird, kann ich ja noch nichts sagen.

Für eine "einfache" Lösung für die Arbeit mit S2D auf einem Rechner,
bräuchte man das Standard-Programm (248,- EUR) + Modul Webshopverwaltung (99,- EUR)
und evtl. Variantenverwaltung (99,- EUR).
(jeweils netto)
Die Installtion sollte man auch selber hinbekommen.
Beschreibung und Preise sind hier zu finden: http://www.abamsoft.de/produkte/abamsoft-finos/index.php

Es gab im Internet ein paar negative Bewertungen bezüglich des Supports, die ich aber in keinster Weise bestätigen kann.
Sowohl vor dem Kauf, als auch während der Installation und jetzt nachher bei Fragen oder Problemen,
wurde / wird immer sehr zügig und kompetent geantwortet bzw. geholfen.
Einzig das Handbuch, bzw. die Hilfe im Programm, wäre vielleicht ein (kleiner) Kritikpunkt:
Es ist zwar sehr umfangreich (das Programm ist ja auch sehr umfangreich), geht aber, meiner Meinung nach,
trotzdem manchmal zu wenig in's Detail.

Ob Finos jetzt besser oder schlechter als Business Pro von Leontodo ist, kann ich nicht beurteilen
weil ich Business Pro kaum ausprobiert habe. Man kann sich aber beides als Testversion herunterladen.

Insgesamt sind wir bisher sehr zufrieden.
Und wie gesagt sind wir noch dabei, uns einzuarbeiten.
(momentan "kämpfe" ich etwas mit dem Vorlagen-Designer smile_16.png)

Gruß
Roland

Ach ja, unser neuer Onlineshop ist seit ein paar Tagen auch endlich online:
https://www.baubeschlagshop.de/index.php

#8

krokusknospe

Forum-Sponsorin  (417 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.bettina-bizzarro.de

Hallo Roland,

danke für Deine ausführliche Beschreibung und die Aufzählung der von Dir verwendeten Module. Es freut mich, dass der Umstieg so reibungslos geklappt hat. Ja, eine Einarbeitung hat man immer, egal, für welches Programm man sich dann entscheidet. Und danke auch für den Hinweis bezüglich des Supports. Da habe ich auch schon anderes gelesen. In Deinem Shop gehe ich mal die Tage schauen...

Ich habe noch QuickBooks, da ich meinem StB für den Jahresabschluss nur die QB-Datei schicken brauche und fertig.

Sowohl Finos als auch Business Pro sind eigentlich zu mächtig für meinen Bedarf. Eine ausgefeilte Warenwirtschaft brauche ich noch nicht. Meine Hauptlieferanten liefern innerhalb von max. 48 Stunden, so dass ich nur von den Hauptartikeln Lager halten muss. Die Anbindung an DATEV brauche ich auch nicht (siehe oben) und die DTA-Anbindung kann ich bei Bedarf über QuickBooks erschlagen.

Ich schaue mir gerade Salida an - gemäß Beschreibung eine Auftragsabwicklung, die die wichtigsten Anforderungen (außer Online-Banking, aber das wird zunächst mit Büro Easy "erschlagen werden") für mich erfüllt. Vieles, was Du in Finos im Bereich Auftragsabwicklung hast, sollte mit Salida auch gehen. Die Lieferantenverwaltung, das Online-Banking und die EÜR werden dann wie gehabt über QuickBooks laufen.

Ich berichte dann mal, wenn ich hier ein wenig weiter bin.


Noch einen schönen Tag wünscht Euch

Bettina

#9

R.M.

Mitglied  (37 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.baubeschlagshop.de

Hallo,

ich möchte meine bisherigen Aussagen bezüglich des Supports von Abamsoft,
diesbezüglich korregieren:

Letztendlich kommt es zwar zu einem Ergebnis,
aber der Weg dorthin "erfordert etwas Geduld".

Nichts-destro-trotz halte ich das Programm für sehr gut.
Allerdings: "Herr Bachmann, kommen Sie mal in'n Quark".

Gruß Roland

#10

krokusknospe

Forum-Sponsorin  (417 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.bettina-bizzarro.de

Danke, Roland, für die korrigierte Einschätzung des Supports von Abamsoft. Ich befinde mich in der Testphase von Salida und kann Deine Ausführungen im Hinblick auf die Supporterreichbarkeit nur unterstreichen.

Zum Programm kann ich noch nichts sagen, weil ich mit etlichen Dingen nicht klar komme und aus o. g. Gründen leider auch nicht weiterkomme. Also bei mir ist der Support trotz abgeschlossenen Servicevertrags überhaupt nicht erreichbar und somit komme ich mit meinen Anfängerfragen auch zu keinem Ergebnis.

Ich empfinde dies als äußerst unbefriedigend.


Noch einen schönen Tag wünscht Euch

Bettina

#11

Luna

Mitglied  (28 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.kaufhold-kunsthandwerk.de

Hallo Bettina, hat sich das inzwischen geändert? Ich habe mir auch Salida gekauft und habe sehr viele Probleme damit, deshalb würde es mich interessieren, ob es bei Anderen funktioniert. Herzliche Grüße Luna

#12

krokusknospe

Forum-Sponsorin  (417 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.bettina-bizzarro.de

Ich hatte leider keine Gelegenheit, mich in Salida weiter einzuarbeiten. Bekanntlich hatte ich einen Service-Vertrag abgeschlossen. Trotzdem war der Support telefonisch nicht erreichbar und auf meine Email-Anfragen wurde nicht reagiert. Nach gut drei Wochen ohne Antwort seitens Abamsoft trotz unzähliger Versuche, den Support telefonisch bzw. per Email zu erreichen, habe ich es aufgegeben und das ausgegebene Geld für das Programm sowie für den Service-Vertrag abgeschrieben.


Noch einen schönen Tag wünscht Euch

Bettina


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »krokusknospe« (19.09.2015, 21:44)
#13

Luna

Mitglied  (28 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.kaufhold-kunsthandwerk.de

Hallo Bettina, vielen Dank für Deine Antwort. So ähnlich ergeht es mir auch. Wie hast Du dann das Problem mit den Rechnungen gelöst?

Ich suche dringend eine Lösung.

Herzliche Grüße Luna

#14

Volker W.

Administrator  (6661 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Schaue Dich doch z.B. mal HIER um.

Die Software von Leontodo basiert zu 100% auf den früheren DATA BECKER Produkten rund um finance to date. Der Inhaber von Leontodo ist Timo Ruhrmann, ein früherer DB-Kollege von mir und damaliger Produktmanager der f2d-Produkte.

Die aktuellen Programme sind voll kompatibel zu Siquando Shop 8.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#15

Luna

Mitglied  (28 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.kaufhold-kunsthandwerk.de

Hallo Volker, vielen Dank für die Nachricht. Ich habe mir von business premium schon die Demo-Version heruntergeladen. Es gibtein paar Dinge,die nicht in Ordnung sind (z.B. werden die Versandkosten von Siquando manchmal nicht übernommen, die Zahlungskonditionen erscheinen nicht auf der Rechnung usw.) und vor Allem kann ich das Handbuch nicht öffnen. Ich habe deshalb schon angefragt, bekomme aber keine Antwort - deshalb fände ich es schön, wenn es eine Alternative gäbe.
Noch einen schönen Sonntag. Luna

#16

Volker W.

Administrator  (6661 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Zitat von: Luna

Ich habe deshalb schon angefragt, bekomme aber keine Antwort

Es ist Sonntag. ;-) Du kannst heute nicht zwingend eine Antwort der Fa. Leontodo erwarten.


Warum kannst Du das Handbuch denn nicht öffnen?


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#17

Luna

Mitglied  (28 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.kaufhold-kunsthandwerk.de

Ich habe die Anfrage ja auch schon am Mittwoch gestellt. Heute habe ich das Thema wieder aufgenommen, weil Wochenende ist und Bettina und du mir freundlicherweise geantwortet hattet.

Warum ich das Handbuch nicht öffnen kann, möchte ich ja gerade von Timo Ruhrmann wissen. Ich klicke es an - und es passiert nichts. Vielleicht gibt es gar kein Handbuch in der Demo-Version? Ich weiß es nicht.

Herzliche Grüße Luna.

#18

Volker W.

Administrator  (6661 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Vielleicht ist der Eintrag programmseitig versehentlich falsch verlinkt. Suche doch im Programmverzeichnis unter C:\Program Files (x86)\LEONTODO\... einfach mal nach der entsprechenden PDF-Datei. Daß diese in der Demo-Version nicht vorhanden ist, würde m.E. keinen Sinn machen.

Daß Du bereits am Mittwoch angefragt hattest, konnte ich nach meinem obigen Hinweis auf Leontodo von heute nicht wissen.

Vermutlich wirst Du aber diese Woche zeitnah Antwort auf Deine Anfrage erhalten.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#19

krokusknospe

Forum-Sponsorin  (417 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.bettina-bizzarro.de

Hallo Luna,

meine Rechnungen schreibe ich im Moment mit einem Programm von Lexware weiter. Das funktioniert und insofern hatte ich keinen Druck.

Die Demoversion von Leontodo Business Premium habe ich mir auch heruntergeladen. Die Reaktionszeiten von Leontodo liegen in der Regel bei ca. 2 bis 3 Arbeitstagen, für mich soweit okay. Allerdings teste ich auch noch und hoffe, dass die Reaktionszeit schneller ist, wenn es mal brennt.

Ich hatte das gleiche Problem mit dem Handbuch. Die Demoversion basiert auf dem Service Pack vom März. Aus unerfindlichen Gründen wurde das Handbuch dort vergessen. Nach meiner "Beschwerde" kam am nächsten Tag der Anruf samt Fernwartung. Man hat mit mir das August Service Pack heruntergeladen (mit der Demoversion alleine ohne Freischaltung ging das irgendwie nicht). Jetzt habe ich das Handbuch und gleichzeitig eine kurze Einführung ins Programm bekommen. Ich denke, Dein Problem mit dem Handbuch sollte sich Anfang kommender Woche auch erledigt haben.

Falls Du sonst noch Fragen hast, kannst Du Dich ja hier melden (sofern der Administrator nichts dagegen hat smile_16.png); ich versuche zu antworten. Allerdings stehe ich selbst erst am Anfang.

 


Noch einen schönen Tag wünscht Euch

Bettina

#20

Volker W.

Administrator  (6661 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Macht mal... - steht ja im direkten Zusammenhang mit Euren Siquando Shops. ;-)

Aber Probleme bzw. Fehler in irgendeiner Siquando kompatiblen WaWi-Software solltet Ihr dann bitte nicht hier behandeln, sondern mit den Autoren bzw. deren Support klären.


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#21

alter

Forum-Sponsor  (110 Punkte)  ·   männlich  ·   Schweiz  ·    Nachricht senden
 http://www.petrollampen-shop.ch

Hallo Leute

ich bin nun vor rund einem Jahr mit der Warenwirtschafts-Software Finos zugange. Als ich auf Siquando Shop 9 umgestiegen bin wie könnte es anders sein habe ich auch den direkten Zugang Finos / Siquando verloren. Nach längerem hin und her mit Abamsoft wurde mir mittels Fernwartung zwar geholfen. Als ich aber von Siquando ein zus. Responsive Designe gekauft hatte (welches auch perfekt funkt.) war natürlich auch die Schnittstelle zu Finos wieder weg. Auf meine erneute Supportanfrage bei Abamsoft bekam ich eine etwas kuriose Rückfrage was man den beim letzten mal gemacht hätte? Dies ist für mich schon etwas speziell da ich ja als Otto-Normal-User eigentlich nur eine funkt. Software möchte. Als ich geantwortet habe dies entziehe sich meiner Kenntniss ich wäre aber auch bereit für einen funkt. Patch etwas zu bezahlen erhilt ich einen Vorschlag von Abamsoft der mir der fast den Kragen platzen lies. Ich habe Abamsoft darauf aufmerksam gemacht das seine Konkurenz den Patch Gratis zur Verfügung stelle. Und siehe da der Upgradpreis wurde mehr als um 50% reduziert was jedoch immer noch zu hoch ist. Ich bin zur Zeit am überlegen ob ich auf Leontodo Buissenes Pro umsteigen soll oder nicht. Hier ist allerdings zu sagen das man leider jedes Jahr die Lizenz für das entsprechende Wirtschaftsjahr ernneuern muss.

@zudem habe ich immer mal wieder das Problem das sich Siquando nicht mit Finos versteht und man dan Finos mittels neu Installieren Muss (Reparaturmodus). Mit was dies zusammenhängt wurde mir leider von Abamsoft bis heute trotz mehrmaligen Supportanfragen nicht beantwortet.

Sorry Volker wenn ich was ausgeholt habe und nicht alles zu den aufgeführten Beiträgen passt.smile_16.png

viele Grüsse René

2187 Aufrufe | 21 Beiträge