#31
Avatar

Unbekannt

Gelöscht

Hab nicht genug Zeit um auf alles zu antworten. Nur mal kurz am Rande: htmlentities kann viel mehr als htmlspecialchars. Du willst UTF-8? Kein Problem:

1
htmlentities($string, ENT_QUOTES, "UTF-8");

Falls du es gerne einfach haben willst, schreibe einfach eine PHP Funktion wie die folgende:

1
2
3
function escape($string) {
	return htmlentities($string, ENT_QUOTES, "UTF-8");
}

Wann immer du jetzt HTML Input bereinigen willst, kannst du es wie folgt tun:

1
escape("mein-zu-bereinigender-string");

Link zur htmlentities Dokumentation

#32

mps

Neuling  (4 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://hessen-racer.de

Hallo,

ich habe den Blog installiert und alles so gemacht wie beschrieben. Ich sehe aber nur das hier:

Was habe ich falsch gemacht?

LG

Peter

 

2016-04-12_171105.png

Blogseite

 


LG

Peter

#33

Christoph

Profi  (74 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://itcosys.com

#34

bummelbob

Mitglied  (29 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.final4-foerde.de

Hallo Christoph,

 

bei der letzten Version habe ich keine Möglichkeit Text einzugeben. Es erscheint kein Textfeld.

Hat sich gegenüber der Version davor etwas geändert, was ich noch modifizieren muss?

Gruß

Bob

blog.png 
#35

Christoph

Profi  (74 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://itcosys.com

Hallo,

ich habe das Blog Tool noch einmal komplett überarbeitet und die Anmerkungen von Tumultus umgesetzt. Es ist nun als Version 2.0 im Files-Bereich verfügbar.

Folgende Dinge wurden verbessert:

  • Login-Session anlegen wurde überarbeitet, jetzt sollte es mit der Sicherheit beim Login keine Probleme mehr geben
  • PHP Code wurde in Funktionen oder Klassen ausgelagert, der Quellcode sollte jetzt deutlich übersichtlicher sein
  • Das Abrufen der Beiträge aus der Datenbank sollte jetzt schneller gehen, da nur eine einzige Abfrage durchgeführt wird und nicht mehr eine jeweils pro Eintrag
  • Ein Fehler im Zusammenhang mit TinyMCE habe ich behoben: manchmal wurde dieser einfach nicht geladen und es erschien kein Editor Fenster

@Bob

Lade dir das Tool aus dem Files-Bereich herunter. Lösche jetzt alle Dateien aus dem Webspace-Ordner "itcosys_blog" und lade die Dateien aus dem .zip Verzeichnis hoch. Führe jetzt nochmal die Installation per www.domain.xyz/itcosys_blog/install.php aus, dann sollte alles wieder funktionieren.

#36

docba

Routinier  (324 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden

Hi Christoph,

ich habe Deinen blog mal auf eine Spielseite zu installieren versucht ... die Installation läuft nicht durch. Ich kann die DB-Einträge angeben, auf "weiter" klickern, dann kommt Dein "Herzlich willkommen zur Installation ..." ohne irgendeinen Funktionsbutton?


LG, Thomas

#37

Christoph

Profi  (74 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://itcosys.com

#38

bummelbob

Mitglied  (29 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.final4-foerde.de

Hallo Christopf,

bei mir funktioniert die Anmeldung auch nicht. So schaut es nach bestätigen aus. PHP Version 5.3.29 // mysql 5.5.45

blogneu.png

 


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal bearbeitet, zuletzt von »bummelbob« (22.05.2016, 21:01)
#39

Volker W.

Administrator  (6659 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

#40

Christoph

Profi  (74 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://itcosys.com

Ich habe die Installation jetzt mehrere Male ausprobiert, mit einem anderen Webbrowser und jedes mal mit einer Datenbank, in der die beiden Tabellen noch nicht vorhanden waren. Es muss also mit der PHP Version zusammenhängen, einen anderen Zusammenhang kann ich nicht sehen.


Es wird mindestens PHP Version 5.3 und MySQL in der Vrsion 4.1.13 benötigt.

 

Nachtrag: Könnte einer von euch beiden die install.php Datei einmal öffnen und unter der Zeile mit <?php require_once ... ?> das Folgende einfügen: 

1
2
3
4
5
6
<?php
 
error_reporting(E_ALL|E_STRICT);
ini_set('display_errors', 1);
 
?>

 

Dann bitte nochmal die Instalaltion ausführen, dann wissen wir vielleicht mehr 😉


Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal bearbeitet, zuletzt von »Christoph« (22.05.2016, 21:01)
#41

bummelbob

Mitglied  (29 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.final4-foerde.de

Hallo Christoph,

folgende Meldung kommt dann:

Fatal error: Call to undefined function password_hash() in /mnt/web012/e2/48/51574348/htdocs/blog/install.php on line 72

Gruß

Bob

#42

Christoph

Profi  (74 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://itcosys.com

#43

Christoph

Profi  (74 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://itcosys.com

#44

bummelbob

Mitglied  (29 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.final4-foerde.de

Hallo Christoph,

leider nein. Es sieht aus wie bei dem Bild von oben. 

Schade. 

Gruß

Bob

 

#45

Volker W.

Administrator  (6659 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

In diesem Fall solltest Du den Code aus Beitrag #40 nochmals einfügen, sehen was passiert und die dann ausgegebene Fehlermeldung nochmal posten.

Welche PHP-Version setzt Du denn ein?


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#46

bummelbob

Mitglied  (29 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.final4-foerde.de

Hallo,

folgende Fehlermeldung:

Warning: require_once(config.php): failed to open stream: No such file or directory in /mnt/web012/e2/48/51574348/htdocs/blog/functions/datenbank.php on line 26 Fatal error: require_once(): Failed opening required 'config.php' (include_path='.:/opt/RZphp5/includes') in /mnt/web012/e2/48/51574348/htdocs/blog/functions/datenbank.php on line 26

PHP Version 5.3.29 // mysql 5.5.48

 

Gruß

Bob

 

#47

Christoph

Profi  (74 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://itcosys.com

#48

bummelbob

Mitglied  (29 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.final4-foerde.de

Hallo Christoph,

it works! smile_16.png Danke!!!

 

Gruß

Bob


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »bummelbob« (23.05.2016, 21:39)
#49

xaplon

Neuling  (6 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.jsgreiz.de

Hallo ITCOSYS,

folgende Vorgeschichte: Habe bisher Webseiten mit w2d 7 gemacht. Bei einer dieser Webseiten www.jsgreiz.de nutze ich die Blogfunktion, um bestimmten Teilnehmern Einträge zu ermöglichen. Die Blogfunktion ist auf mehreren Unterseiten möglich. Jedes dieser Blogs hat ein eigenes Login.

Jetzt hatte ich ein Problem mit Umlauten in der w2d-Blogfunktion. Da ich sowieso etwas brauche was aktuell gepflegt wird, bin ich auf Siquando gestoßen und habe Pro 2 gekauft. Leider gibt es da ja gar keine Blogfunktion, darum habe ich heute eure Funktion installiert. Installation nach obiger Beschreibung hat prima geklappt. Die Funktion in der Seite www.anschuss.de getestet. Mit teilweisem Erfolg. Neue Einträge lassen sich machen und löschen.

Beim Bearbeiten kommt die Fehlermeldung "Blog-Eintrag konnte nicht geupdatet werden."

Bitte um Hilfe dazu.


Weitere Fragen:

  • Kann man die Funktion auf weiteren Unterseiten nutzen, dann allerdings auf jeder dieser Unterseiten als eigener Blog?
  • Das Linksymbol (Kette) im Blogeintrag kann angeklickt werden, es passiert aber nix.


Wie oben schon mehrfach beschrieben würde ich auch gern etwas bezahlen für eine funktionierende Blogfunktion.


Und hier wäre meine Wunschliste:

  • Bilder in einen Blogeintrag einfügen. Sehr wichtig.
  • Blogeinträge in der Reihenfolge ändern. Wäre schön.
  • Blog insgesamt auf eigenen PC sichern und in die Webseite wiederherstellen (wie in w2d-Funktion).
  • Datum/Zeitstempel optional anzeigen.
  • Bei einer Bezahlvariante keine Anzeige eures Logos.
  • Einfügen dieser Funktion als Absatztyp in Siquando.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal bearbeitet, zuletzt von »Volker W.« (12.07.2017, 22:21)
#50

Volker W.

Administrator  (6659 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Zitat von: xaplon
  • Einfügen dieser Funktion als Absatztyp in Siquando.

Das geht nicht, das kann ausschließlich Siquando.

Falls doch jemand weiß, wie dies ohne Siquando SDK hinzubekommen ist, wüßte auch ich sehr gerne wie. ;-)


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#51

Christoph

Profi  (74 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://itcosys.com

Hallo xaplon,

ich habe den Fehler behoben, Blogeinträge lassen sich wieder bearbeiten. Bitte lade dir aus dem Files-Bereich die neue Version (Verison 2.3) herunter. Du musst nur die Datei editBlogEntry.php austauschen, dann sollte alles funktionieren.

> Kann man die Funktion auf weiteren Unterseiten nutzen, dann allerdings auf jeder dieser Unterseiten als eigener Blog?

Nein, das ist leider ohne Umbau nicht möglich.

> Das Linksymbol (Kette) im Blogeintrag kann angeklickt werden, es passiert aber nix.

Hierbei handelt es sich um einen Anker. Hinter der URL in der Adresszeile deines Webbrwosers wird je nach Eintrag eine Zahl ergänzt. Wenn du diesen Link jetzt kopierst und z.B. per E-Mail versendest und jetzt ein anderer Benutzer auf den Link klickt, öffnet sich deine Seite und es wird sofort zum entsprechenden Blogeintrag gescrollt und dieser ist an erster Stelle im Fenster sichtbar.

Zum Thema Einfügen als Absatztyp hat Volker dir ja bereits geantwortet.

Ich habe leider momentan wenig Zeit, um deine gewünschten Punkte umzusetzen. Wenn zu einem späteren Zeitpunkt noch Interesse besteht, würde ich mich nochmal bei dir melden.

Christoph

#52

xaplon

Neuling  (6 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.jsgreiz.de

Hallo Christoph

 

vielen Dank für die schnelle Reaktion, finde ich Klasse des es von dir support gibt. Kann ich aber erst nächste Woche testen, da ich die Woche auch unterwegs bin. Natürlich bin ich interessiert an einer Weiterentwicklung. Ich denke, nicht nur für mich, wird es für einige interessant sein, Bilder einfügen zu können.

Um die Funktion mehrfach auf Unterseiten zu nutzen, könnte man das mit weiteren Datenbanken machen?.

 

Gruß Xap

#53

xaplon

Neuling  (6 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://www.jsgreiz.de

Hallo Christoph

hat alles geklappt, Funktion Löschen funktioniert. Nochmals Danke. smile_in_love_16.png

Gruß Xap

#54

Regine

Ehrenmitglied  (377 Punkte)  ·   weiblich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 http://diepold-webdesign.de

Hallo Christoph,

Deine Lösung ist ziemlich cool! Hut ab.

Aus meiner Sicht fehlen nur zwei Sachen:

  • die Möglichkeit Bilder einzufügen
  • eine kostenpflichtige Variante ohne Werbung

 

Gruss

Bob

 Lieber Christoph, heute las ich erst Deinen Kommentar unter meiner Blog-Anfrage und sehe, dass Du inzwischen schon ganz schön viel gemacht hast! Den Adminbereich habe ich mir auch schon angeschaut.

Eine Breite von 100% für das Plugin ist vermutlich keine schlechte Idee, wenn es sich an alle Designs anpassen soll. Ja und ich habe auch genau die beiden Punkte - ich würde nie eine Software mit Fremdwerbung einbauen und ich brauchte für den Kunden die Möglichkeit, Grafik einzubinden sich sich möglichst automatisch an die gewünschte Breite anpasst.

Das ist sicher alles nicht so einfach zu realisieren aber ich bleibe hier mal aufmerksam und wenn Du soweit bist, schlage ich gerne zu und kaufe Dein Produkt.

 


Gutes Gelingen!
Regine

Diepold-Webdesign

4700 Aufrufe | 54 Beiträge