#1

Volker W.

Administrator  (6664 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Ab 01.04.2016 keine Neuinstallation mit Freischaltung/Aktivierung von DB-Produkten mehr möglich

Wie in einigen anderen Themen hier im Forum schon mehrfach erwähnt, wird mit dem 31. März 2016 endgültig die technische Möglichkeit enden, DATA BECKER Produkte freischalten bzw. aktivieren zu können. Dies betrifft grundsätzlich alle Download-Versionen und auch alle CDs/DVDs, auf welchen Programme mit Produktaktivierung ausgeliefert wurden.


In unserem Fall (ich beschränke mich hierbei auf diejenigen DB-Produkte, welche unsere Community aktiv unterstützt) bedeutet dies:

Alle w2d/s2d 8s, 8, 7 und 6 (inkl. aller Varianten) sowie web to date NG (inkl. der Varianten "One" und "Home & Student") können nicht mehr aktiviert werden, egal ob es sich hierbei um DL-Versionen oder CDs handelt. Dasselbe gilt für alle optionalen Designs und Plugins ab Version 6 von w2d/s2d sowie für das Designpack XXL für web to date NG usw. Ebenfalls können DL-Versionen von w2d/s2d 5, 4, 3, 2 und 1 (inkl. aller Varianten) nicht mehr freigeschaltet werden.


Dies heißt folgerichtig, daß folgende Ausnahmen gelten:

CDs von w2d/s2d 5 oder älter werden auch ab dem 1. April 2016 weiterhin freigeschaltet werden können.


(Auf alle anderen DATA BECKER Produkte gehe ich hier nicht näher ein, da unsere Community diese nicht behandelt.)


Also, wer dieses Thema schon längst vergessen hat, weil alles schon so lange her ist, der sollte die Angelegenheit jetzt nochmals dringendst zur Kenntnis nehmen. Es bleiben ab heute noch genau 24 Tage, um DATA BECKER Produkte aktivieren bzw. freischalten zu können.


Danach ist auf deutsch gesagt "Schicht im Schacht" bzw. auf französisch "rien ne va plus"......


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#2

Canada-Torsten

Grünschnabel  (10 Punkte)  ·   männlich  ·   Kanada  ·    Nachricht senden
 http://www.allansdisposalservices.com

Hi Volker,

 

auch wenn das Thema schon fast 2 Jahre durch ist, wollte ich mal fragen was ich jetzt machen muss um die Englische Version von Web to Date 8 freizuschalten.

Ich hatte diese version benutzt und musste mein rechner neu installieren.

Nun lauft nur die 10 Tage testversion und verbindet auf eine website wo ich fuer Can$ 8.07 irgendwie was freischalten muss.

Ist das richtig?

ist das jetzt der preis um Web to date 8.0 weiter nutzen zu koennen?

Wird dann das ganze packet freigeschaltet?

 

Gruss Torsten

 

 

 

#3

Volker W.

Administrator  (6664 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Du kannst tatsächlich w2d 8 noch kostenpflichtig freischalten bei Protect Software, dem ehemaligen Kopierschutz Technologie-Partner von DATA BECKER. Hier bei uns kostet dies 5,- €.

Ob's Sinn macht, sei dahingestellt. Ich persönlich rate davon ab! w2d ist hoffnungslos (!) veraltet und nicht mehr kompatibel zu PHP 5.6 oder höher. Ich würde Dir empfehlen, direkt Nägel mit Köpfen zu machen und auf Siquando Web 9 umzusteigen. Das ist quasi w2d 9 von den Original-Entwicklern. Deine Projekte kannst Du nahtlos weiter verwenden.

Die "Kür" wäre der Umstieg direkt auf Siquando Pro Web 2, die zweite Nachfolge-Generation des früheren web to date Next Generation (NG), also der letzten Version von DATA BECKER. Auch mit diesem kannst Du alte w2d-Projekte importieren.

Auch wenn Du schon lange in Kanada lebst, bist Du doch (m.W.n.) immer noch Deutscher und kommst auch mit einem deutschsprachigen w2d- oder NG-Nachfolger prima zurecht. 😉


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

#4

Canada-Torsten

Grünschnabel  (10 Punkte)  ·   männlich  ·   Kanada  ·    Nachricht senden
 http://www.allansdisposalservices.com

Hi Volker,

 

danke fuer die schnelle Antwort.

Ich hatte nur festgestellt das wenn ich die deutsche version nehme das auch deutsche elemente wie z.B buttons wie vor . zurueck. oder Hauptseite statt Home nicht umstellbar sind auf Englisch. und das geht natuerlich in Kanada nicht. Selbst in der Englischen version konnte ich einige deutsche worte feststellen die ich dank des wissens im source code aendern konnte. 

ich nutze Thema

Ist das bei der Siquando Pro Web 2 100% gewaerleistet das diese version komplett in english presentiert wird?

Und ich gehe dann davon aus, das ich die englische erstellte website uebernehmen kann ohne viel aufwand?

Ich benutze abgeaenderte versionen von Thema : Wide,vertical und Beta

 

Danke schon mal im vorraus

 

Gruss aus Kanada

Torsten

 

 

 

#5

W2D Fan

Co-Admin  (3020 Punkte)  ·   weiblich  ·   Niederlande  ·    Nachricht senden
 http://www.w2dfan.nl

Und wieso könntest du Siquando Web 9 nicht in der englische Sprache nützen?

Wie das auch schon in Web to date möglich war kann man in den Website-Eigenschaften auf den  Reiter Sprache einfach die Sprache wechseln und auf Englisch setzen. Per doppelklick kann man dort Alles beliebig abändern.

Die Themen Wide und Vertical sind schon von Anfang an nicht mehr dabei. Mehr dazu HIER. Dafür gibt es in Web 9 jedoch responsive Designs und responsive Plugins.

Ob es in Siquando Pro Web 2 gewährleistet ist dass diese Version komplett englisch präsentiert wird weiß ich nicht, aber was spricht dagegen das Programm KOSTENLOS zu testen. Mehr Info dazu findest du HIER. Aber auch in Siquando Pro Web kann man eigene Sprachressource Dateien erstellen und anwenden. Volker hat dafür HIER schon vor über 3 Jahre HIER eine Anleitung hinterlegt.

Deine Projekte kannst du bequem in Pro Web 2 importieren. Deine Themen kannst du in Pro Web jedoch NICHT verwenden. Pro Web hat seine eigene Themen und die konstellation davon ist auch völlig abweichend von Web 9 (Web to date)


Gruß,
Marjorie

Hilfe ist nicht selbstverständlich, deshalb halte ich ein "Dankeschön" nachdem jemandem geholfen wurde für überaus angebracht und höflich.

Viele hier im Forum veröffentlichte Scripts sind das geistige Eigentum der Ersteller und unterliegen somit das Copyright! Wenn ihr diese Scripts in eure persönliche Seite(n) oder auf Seiten für eure Kunden anwendet, ist ein Quellverweis auf den Beitrag mit dem Script nichts anderes als selbstverständlich.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »W2D Fan« (07.02.2018, 11:23)
#6

Canada-Torsten

Grünschnabel  (10 Punkte)  ·   männlich  ·   Kanada  ·    Nachricht senden
 http://www.allansdisposalservices.com

Hallo Marjoie,

 

Ich hatte zumindest festgestellt das es Probleme bei Web to date 8 in Deutsch auf English Umstellung gibt.

Ich hatte einige Anpassungen in Theme Wide Verical gemacht so das z.b eine Abfrage wieviele User gerade online sind und einige feineinstellungen zur google such maschine und farbanpassungen.

Sicherlich ist die Technik schon wieder veraltet.

Geht ja so schnell im Bereich Internet.

Ich vergass natuerlich zu erwaehnen warum ich eine englische version nutzen moechte.

Ich will gewaerleisten das auch ein mitarbeiter hier in canada die webgestaltung mit verarbeitet und er dummerweise kein deutsch kann ist es nur in englisch moeglich. 🙂

 

Ich hab mit Erfolg die Englische Version Web-to-Date-8 eben fuer US$6.53 freigeschaltet was unglaublich genial ist.


ich werde mich aber umbedingt mal mit SIQUANDO Pro Web beschaeftigen.

Allerdings auch die zeit ist bei mir knapp, weil webdesign nicht zu meinen Hauptaufgaben gehoert fuer die Firma ist wo ich fuer arbeite.

 

Vielen Dank fuer die Hilfe

Gruss Torsten

 

 

 

 

#7

Volker W.

Administrator  (6664 Punkte)  ·   männlich  ·   Deutschland  ·    Nachricht senden
 https://www.warmers.de  ·   vwarmers  ·   vwarmers  ·   VolkerWarmers  ·   volkerw68

Hallo Torsten,

Du solltest auch mal einen Schlußstrich ziehen unter völlig veraltete Technik und Designs wie Vertical, Wide und vor allen Dingen Beta. Die gehen gar nicht mehr!

Mit web to date 8 wirst Du unter PHP 5.6 oder höher keine Website mehr fehlerfrei ans Laufen bekommen.


Beschäftige Dich unbedingt mal mit Pro Web 2. Damit kannst Du ebenfalls rein englische Websites erstellen. Die Sprachressourcen lassen sich komfortabel anpassen, und zwar im Gegensatz zu w2d / Web dank UTF-8 Technik auf jede Sprache. Du findest in unserem Files-Bereich übrigens bereits fix und fertig angepaßte Sprachressourcen für web to date NG (und damit auch für Pro Web und Pro Web 2).

web_to_date_ng_english.nglang


Projekte aus w2d 1 bis 8s bzw. aus Web 8 oder 9 lassen sich wie bereits gesagt bequem importieren und das ganze mit völlig neuen, modernen und vor allem responsiven Designs versehen.

Testversion siehe HIER.

(Anmerkung: Die Testversion beinhaltet nicht den Konverter für w2d / Web Projekte.)


Nur eines gibt es leider nicht:

Englischsprachige Siquando Programm-Versionen. Warum es die nicht gibt, weiß nur Siquando...


Alles Gute nach Kanada! 🙂


Viele Grüße,
Volker

Volker W. Musik & Sounds  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Twitter  ·  Instagram  ·  StayFriends  ·  LinkedIn  ·  XING

Hilfe-Anfragen per PN, E-Mail usw. werden ab sofort nicht mehr beantwortet. Genau dafür ist dieses Forum da. Vielen Dank!

701 Aufrufe | 7 Beiträge